Mitgliederversammlung des DPO befasst sich mit Coronasituation

Am 22.10.2020 fand die Mitgliederversammlung als Videokonferenz statt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung tauschten sich die Delegierten über die aktuelle Coronasituation und daraus entstehender Konsequenzen aus. Weiterhin informierten sie sich über die Aktivitäten der Landespflegekammer und der Bundespflegekammer. Sehr kritisch wurde die Kampagne des Bundesfamilienministeriums “Ehrenpflegaz” von den Teilnehmenden beurteilt. Mit großer Sorge nehme man eine sehr schlechte Darstellung des Pflegeberufes wahr. Ein weiterer wesentlicher Tagesordnungspunkt war die Weiterentwicklung der Position zu den pflegebezogenen Vorbehaltsaufgaben.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Mitgliederversammlung
Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen